8. März 2013

Schoko-Cookies

Hmmm gestern abend hat mein Backofen wieder gebrummt und heraus kamen herrlich duftende Schoko-Cookies. Wie der das immer wieder macht... :-)

 
Als Geschenk verpackt, durften sie einige nette Menschen beglücken. Das Papiersäcklein war leider zu klein für alle runden Kalorienbomben und so habe ich den «Rest» mit ins Büro genommen. Schwuppdiwupp - und weg waren sie.
 
 
 
Das Papiersäcklein habe ich von Die Baumhausfee. Ein Loch reinschneiden mit Klebeband, Stempel und Bänder verzieren. Die Cookies in einem durchsichtigen Säcklein in die braune Tüte legen und fertig!  

1 Kommentar:

  1. Liebe Tina

    Lecker!!! herzlichen Dank und weiter so! Ich werde deinen Blog überall weitergeben und freue mich auf neue Ideen von dir.

    Liebste Grüsse, Simone

    AntwortenLöschen