15. Mai 2013

12 in 12 im Muttertags-Mai

Ciao zäme

Hattet ihr einen schönen Muttertag? Lassen wir das Wetter jetzt einfach einmal auf der Seite. Schliesslich haben wir die Sonne ja im Herzen, stimmts? Sonst könntet ihr nämlich alle keine so tolle, lustige, kreative, geistreiche und schöne Posts schreiben. Herrlichen Dank an alle, die mich inspirieren, berühren, erfüllen und erheitern!

Und heute habe ich...

Mich feiern und verwöhnen lassen *freu* 

Eine Rakete mit Feuerantrieb-Zeichnung geschenkt bekommen.

Das Schmuckaufräumen auf ein andermal verschoben.

Was schönes bestaunt und mich gefreut.

mit deutlichen Suchtanzeichen neverending gekreiselt.

Die aller-, allerersten wilden Erdbeeren entdeckt. Noch unschuldig klein und gelb aber bald sündhaft süss und knallrot.

Den Gummistiefeln wieder mal keine Pause gegönnt.

Verstecken gespielt, höhö...

Den Wollsäuen guten Tag gesagt. 

Dieses Mal die "supertooolle" (hckmm...) Chilbi - oder wie das neu heisst "Luna Park"- ausgelassen und das ohne Entzugserscheinungen. 

Mails gecheckt.

Und einen letzten Blick auf den See erhascht bevor es ins Bett ging.

1 Kommentar:

  1. Was für herrliche Bilder :-) Das Wetter hätte besser sein können, aber macht ja nichts, schlussendlich haben wir genug kreativität wo drinnen wartet :-)
    Schönen Tag noch :-)

    AntwortenLöschen