6. November 2013

Cupcake und Cakepop Party

Ein Tisch voller Mädels und alle wollen sie Cupcakes toppen und Cakepops bestreuen. Und ich durfte ihnen einen kleinen Crashkurs anbieten.

Die liebe Corinne hat mich gefragt, ob ich das "Unterhaltungsprogramm" ihres Mädelabends übernehmen würde. Klar doch. Und schon gings los mit den Vorbereitungen. Drei verschiedene Toppings und unglaublich viel Streusel, Herzen, Kügeli in allen Farben und Variationen.

Ich war so gespannt, schliesslich habe ich so etwas vorher noch nie gemacht. Und ich kann euch sagen, es hat wahnsinnig Spass gemacht.

Wenn ich für eine Party oder einen Anlass Cupcakes mache, habe ich ein Konzept, einen Auftrag. Das Thema wird bei Topping, Deko, ja sogar bei den Förmchen eingehalten und durchgezogen um eine Einheit zu bilden.

Was ich an diesem Abend erlebt habe, war daher so erfrischend und toll. Die Mädels haben mit Hingabe und ganz akribisch so kreativ und süss gearbeitet... es sind herrlich hübsche Einzelstücke entstanden und jedes wurde mit ganz viel Herzblut gemacht.

Herzlichen Dank für diese Erfahrung und weiter so Mädels :)


Hier ein kleiner Einblick der süssen Kreationen.






Kommentare:

  1. Liebe Tina
    Das sieht mir wirklich nach einem gelungenen Frauenabend aus. So toll. :-)
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  2. Sie ist übrigens auch endlich angekommen: meine Cake Pop Maschine. Man darf also gespannt sein. :) Lg

    AntwortenLöschen